Schlosskeller

Kleintheater der Kunstgesellschaft Interlaken

Bernische Literatur Preisträger besuchen den Schlosskeller Interlaken.

Es lesen: Ariane von Graffenried, Armin Senser und Jonas Lüscher

Moderation: Lucas Marco Gisi

Tickets: Fr. 10.- / im Anschluss an die  Lesung sind Sie herzlich zu einem Apéro eingeladen

verkauf_02

 

verkauf_ochs-engel-esel

Das Schlosskeller – Team organisiert einen Besuch im Puppentheater Bern. Die klassische Weihnachtsgeschichte wird mit grossen Tischfiguren gespielt und ist für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsen.

Tickets sind nur im Vorverkauf erhältlich, Kinder Fr. 28.- / Erwachsene Fr. 35.- inkl Carfahrt nach Bern.

Abfahrt Interlaken: 13.00 Uhr vis à vis Migros Restaurant / Carparkplatz             Rückfahrt Bern: ca. 16.30 Uhr

 

Vorverkauf: Krebser Buchhandlung, T 033 822 35 16 / buchoberland@krebser.ch

Wegen grosser Nachfrage engagierten wir das einheimische Ensemble nochmals für einen Auftritt auf der Schlosskellerbühne.

Flyer Garnitür Front-ohne Balken

Vorverkauf: Krebser Buchhandlung / T 033 822 35 16 / buchoberland@krebser.ch / Tickets Fr. 25.- / Fr. 15.-  Jugendliche/Studenten

 

schmezer

 

 

 


Freitag, 28. Oktober 2016 / 20.15 Uhr

Ueli Schmezer’s MATTERLIVE

Die Songs von Mani Matter: Neu. Anders. Aber echt Matter!

Mani Matter gehört zum Schweizer Kulturgut. Seit 2003 gibt es eine Band, die sich intensiv und ausschliesslich Mani Matter widmet: Ueli Schmezer’s MATTERLIVE

Vorverkauf: Krebser Buchhandlung / 033 822 35 16 / buchoberland@krebser.ch / Tickets Fr. 30.-

 

 

Ab 14.00 Uhr präsentieren sich verschiedene Vereine im Rahmen der 125 Jahre Interlaken Feier.

Der Schlosskeller überrascht mit einem Auftritt von Georg Wiesmann, der verschiedenen Rohren und Schläuchen Töne und Melodien entlockt. Besuchen Sie uns am Stand und erfahren Sie mehr zur kommenden, 40-sten Saison des Kleintheaters Schlosskeller Interlaken.

 

Die Eltern – pränatal bis postpubertär /  Spoken Word rund um den Nachwuchs

Fünf Spokenwordautoren – zehnfacher Nachwuchs. Da gibt es viel zu erzählen: von Kita, Kiga, Einschulung, aus dem Gebärsaal, dem Familienalltag, vom Spagat zum Beruf. Aber auch von Zoo, Zirkus und Tannenbaum, Kindergeburtstagen und einigem mehr.

Die Eltern ist ein Autorenformat, das die Bühnenwelt noch braucht. Witzig, rasant, klug, absurd und berührend.

Die Eltern_Plakat_Interlaken