Kleintheater des Kunsthauses Interlaken

Samstag, 29. März 2014  / 20.15 Uhr

Als Blumenmädchen nimmt Lisa Catena in "Wäutfriede" die Kinder der 68er-Generation unter die Lupe (Bild Christoph Hoigné)

Als Blumenmädchen nimmt Lisa Catena in “Wäutfriede” die Kinder der 68er-Generation unter die Lupe (Bild Christoph Hoigné)

Die Berner Musikerin und Kabarettistin Lisa Catena hat den Swiss Comedy Award gewonnen. Mit ihrem Solo-Programm «Wäutfriede» ist Catena als Blumenmädchen unterwegs. Diese Figur sei autobiografisch, denn sie sei ein Kind der 68er-Generation, sagte die Künstlerin.
Vorverkauf: Buchhandlung Krebser, Höheweg 11, 3800 Interlaken      T 033 822 35 16   /    buchoberland@krebser.ch
Ticket: Fr. 25.–
LisaCatena